ACADEMY OF LUST: Unterschiedliches Verlangen nach Sex

Das beide Sexpartner:innen immer genau zum selben Zeitpunkt Lust auf Sex haben kommt sehr selten vor. Was also tun, wenn es ein Ungleichgewicht beim Verlangen nach Sex gibt?

Lust auf Sex ist nicht etwas konstantes und kann sich verändern. Der Mythos, dass Männer mehr Lust auf Sex hätten und Frauen eher weniger stimmt daher nicht – wir und unsere Lust sind alle einfach nur sehr unterschiedlich. Was aber, wenn beim gemeinsamen Sex die Lust bei der eine Person schneller und öfter da ist und bei der anderen Person weniger oft oder es einfach länger dauert? In Teil 4 geht Anna Dillinger genau auf diese Thematik ein und erklärt was wir tun können, um ein sexuelles Ungleichgewicht wieder ins Gleichgewicht bringen zu können.

Sexuelles Verlangen in der Beziehung

Es gibt ziemlich viele Konstellationen, die sich in Paar-Beziehungen oder zwischen zwei SexpartnerInnen entwickeln können, und wenn sie dazu führt, dass mindestens eine Person darunter leidet ist das der Punkt, an dem man – wie so oft – anfangen sollte, miteinander zu reden. In Teil 4 hilft uns Anna auch dabei an unserer “Redekultur” zu arbeiten:

Redet mit einander!

Das ist meistens einfacher gesagt als getan.

Aber wenn man etwas ändern will, ist die Kommunikation mit euren Sexpartner:innen unausweichlich, und in Wirklichkeit auch etwas Gutes: Denn ein „Problem“ führt und zwar immer erst mal auf ungemütlichen Boden, aber wenn ihr es einmal bis dahin geschafft habt, könnt ihr euch sicher sein, dass daraus etwas Neues entsteht: eine andere Art der Verbundenheit, Intimität, vielleicht auch Klarheit darüber wie eure Partner:innen ticken, oft auch Erkentnisse die ihr so ,,niemals gedacht“ hättet. Aber klar – einfach ist es nicht immer!

Academy of Lust

In dieser Reihe von ACADEMY OF LUST sind wir für 5 Folgen bei der Sexualpädagogin Anna Dillinger zu Gast. Sie erzählt uns von ihren Erfahrungen als Sexualberaterin, klärt häufig gestellte Fragen auf und bespricht gängige Probleme zum Thema sexuelle Lust und Unlust. 

Die Folgen im Überblick:

Teil 5. Praktische Tips für mehr Lust

Anna Dillinger ist Sexualberaterin und -Pädagogin. Sie wohnt und arbeitet in Wien, gibt Workshops und leitet Seminare rund um das Thema Sexualität und Lust. 

Rege deine Fantasie an

Lass dich von unserer couple Kategorie inspirieren

Oder stöbere durch unsere solo Auswahl und entdecke neue Praktiken.

Teilen

Lass dich von unseren Filmen inspirieren

Lass dich von unseren Filmen inspirieren

Mehr von LEARN

Zurück
Weiter

Inspire me.

Zeit Tabus zu brechen. Melde Dich zu unserem Newsletter an und werde Teil der CHEEX Community.

Mehr von CHEEX

Think sexpositive! Sexpositivität — Trend oder lang ersehnte Selbstverständlichkeit?
Masturbation beim Cis-Mann: Was ich gelernt habe
Welcher Masturbations-Typ bist du?
„Man braucht keine Vagina für eine zufriedene Sexualität.“
Charlotte Kuhrt über ihren ersten Porno als Körperaktivistin
Muse, der erste CHEEX Original Film
Think sexpositive! Sexpositivität — Trend oder lang ersehnte Selbstverständlichkeit?
Masturbation beim Cis-Mann: Was ich gelernt habe
Welcher Masturbations-Typ bist du?
„Man braucht keine Vagina für eine zufriedene Sexualität.“
Charlotte Kuhrt über ihren ersten Porno als Körperaktivistin
Muse, der erste CHEEX Original Film
Zurück
Weiter