Audio-Porno – Ist er den Hype wert?

CHEEX liebt Audiopornos, aber es gibt eine Menge Leute, die noch nie wirklich eine Geschichte gehört haben. Die Audioporno-Produzentin Asha Miani führt uns durch die unbekannte Welt der Audiopornos und erklärt uns, wie man sie wirklich genießen kann.

Als Künstlerin habe ich es immer genossen, Werke zu schaffen, die geistig, körperlich und visuell anregend sind, aber ich hätte nie gedacht, dass Audio-Pornos mein neues kreatives Ventil sein würden. Dieser Richtungswechsel begann, als ich beschloss, blindlings eine kurzlebige Karriere in der Kunsterziehung zu verfolgen. Zu dieser Zeit lebte ich vom Malen und Zeichnen erotischer Inhalte, aber ich wusste, dass ich einen anderen Weg finden musste, um mich auszudrücken. Zum Glück hatte ich damals das Glück, dass ein sehr enger Freund mir vorschlug, erotische Inhalte auf einer Plattform zu erstellen, die heute als Anchor bekannt ist.

Da ich nicht wusste, wo ich anfangen sollte, habe ich mit der gleichen Energie, die ich in meine Kunstwerke steckte, Kurzgeschichten geschrieben und sie mit meiner Stimme zum Leben erweckt.

Mit der Zeit gelang es mir, eine Reihe von Audios zu entwickeln, die mir das Selbstvertrauen gaben, mehr und mehr Inhalte hochzuladen. Da ich gerade erst den Klang meiner Stimme erforscht hatte, fand ich, dass das Erstellen von erotischen Audios genauso viel Spaß machte und aufregend war, wie Farbe auf eine Leinwand zu spritzen. Das Aufnehmen von Audios gab mir die Möglichkeit, mit einem neuen Medium zu spielen, aber als mein Publikum zu wachsen begann, merkte ich, dass es nicht nur für mich war. Es war für diejenigen, die interessiert und begierig darauf waren, Worte zu hören, die für ihre Ohren angenehm, sinnlich und sexy waren.

Lydia Dollar

© Asha Miani

Mit diesem Wissen schrieb ich weiterhin Geschichten über Tagträume, die ich bei der Arbeit hatte, oder über intime Erlebnisse in meinem Leben. Mein Ziel war es nicht mehr, mit einem Bild auf einem Blatt Papier für Aufsehen zu sorgen, sondern jeden einzelnen meiner Zuhörer mit einer Stimme zu fesseln, die ihnen ein unbeschreibliches Gefühl der Glückseligkeit vermittelte. Ich wollte, dass sie den Rausch der Euphorie erleben, den ich in den heißen und dampfenden Situationen verspürte, in denen ich mich regelmäßig befand.

Ich wollte, dass sie genauso erregt sind wie ich, wenn ich nachts auf der Autobahn fahre und mich auf den Moment freue, in dem mein Partner und ich uns für einen lustvollen Abend treffen.

Ich wollte, dass meine Zuhörerinnen und Zuhörer mit mir mitgehen, und das konnte ich mit meiner Stimme und meinen erotischen Kurzgeschichten erreichen. Im Laufe der Zeit entdeckte ich, dass meine Hörer*innen gerne Audios hörten, die auf meinen Fantasien basierten. Obwohl es großartig war, Geschichten über intensive Momente mit meinen Partnern hochzuladen, entwickelten sich die Fantasien schließlich von selbst, weil ich in der Lage war, das zu sehen, was ich wollte, und es in einer Geschichte zu visualisieren. Bei so vielen Vorteilen, die das Erstellen dieser Art von Inhalten mit sich bringt, war und ist der größte Vorteil für mich, dass ich mich hinsetzen und etwas schreiben kann, das in Sekundenschnelle ein Teil des Lebens von jemandem wird. Von Pussy-Rubs auf langen Flügen bis hin zu morgendlichen Ficks im Büro – jeder kann überall einen Ohrgasmus erleben, ohne dass jemand weiß, dass er gerade “Sweaty Sex” oder “Pleasure on a Plane” von Asha Miani hört.

Lydia Dollar

© Asha Miani

Wenn es darum geht, meine Inhalte oder die von anderen zu hören, finde ich, dass Audios, die du allein oder mit jemandem zusammen hörst, die beste Einstimmung sind.  Du kannst sie sogar an deine*n Partner*in schicken, um anzudeuten, dass du etwas Neues im Schlafzimmer ausprobieren willst, oder sie einer Freundin empfehlen, die nach einer schlimmen Trennung eine kleine Aufmunterung braucht. Einem Menschen den Moment zu schenken, in dem er einfach nur abschalten und sich im Klang der Stimme eines anderen verlieren kann, ist unbezahlbar.

Wie alles andere im Internet ist auch die Suche nach Audiopornos nur einen Klick entfernt. Von BDSM bis hin zu romantischen Geschichten – die Anzahl der Audios, auf die man an einem beliebigen Tag zugreifen kann, ist ziemlich beeindruckend. Wenn du nicht weißt, wo du anfangen sollst, kannst du einfach “Audioporno” in einen Web browser eintippen. Ich könnte dir leicht sagen, welche Seite oder App du wählen solltest, aber wie das Leben ist auch der Audioporno eine persönliche Reise, und deine Wünsche werden dich schließlich zu deinem Ziel führen. Alles, was du brauchst, um Audiopornos zu machen, ist die Leidenschaft, Inhalte zu erstellen, die dein Inneres in Brand setzen. Wenn du das nicht spürst, ist es sehr wahrscheinlich, dass andere es auch nicht tun.

Das Ziel ist es, die Zuhörer*innen in den Bann zu ziehen und sie dort zu halten, bis sie bereit sind zu gehen.

Als Nächstes solltest du üben, deine Stimme aufzunehmen, um dich daran zu gewöhnen, sie zu hören, und dann eine Plattform finden, auf der du Audioinhalte für Erwachsene hochladen kannst. Diese Plattformen können von Reddit über Pornhub bis hin zu Girl on the Net reichen.

Audio Porn

© Asha Miani

Für manche ist Audio-Porno vielleicht ein fremdes Konzept, aber für mich ist Audio-Porno eine andere Kunstform. Während Pornos eine visuelle Darstellung von intimen Interaktionen mit sich selbst oder anderen sind, bestehen Audiopornos aus sinnlichen oder erotischen Bildern in Form von Worten. Sie schärfen deine Sinne, als ob du mit verbundenen Augen eine Achterbahnfahrt machst. Obwohl du weißt, dass du dich auf einer Fahrt befindest, hast du keine Ahnung, was als Nächstes kommt, weil du nichts sehen kannst. Dein Herz rast, weil du nicht weißt, wann die Fahrt zu Ende ist. Du weißt nur, dass dein Herz bei jeder Kurve schneller und schneller schlägt, bis die Fahrt endet. Das ist Audioporno und die Frage, die wir uns stellen müssen, ist nicht, ob er den Hype wert ist. Die Frage ist, warum ist der Audioporno den Hype nicht wert?

Audio Porn

© Asha Miani

Check out our favourite erotic stories from Asha Miani: The Beginning and Seduction.

Teilen

Lass dich von unseren Filmen inspirieren

Lass dich von unseren Filmen inspirieren

Mehr von LEARN

Zurück
Weiter

Inspire me.

Zeit Tabus zu brechen. Melde Dich zu unserem Newsletter an und werde Teil der CHEEX Community.

Mehr von CHEEX

Zurück
Weiter